ScreaminSilence     Design

andi · (), · männlich · registriert seit 2012 · heute zuletzt online

Nobelpreis Dylan.

Sonstiges ·

Die Vieldeutigkeit poetischer Botschaften ist ein Faktum und kann beides sein, Segen und Fluch. Im Falle des am Donnerstag zum Literaturnobelpreisträger gekürten Bob Dylan fällt die Wahl schwer – zumindest wenn man sich den Kreis derjenigen ansieht, die sich da ebenfalls zu Laudatoren berufen fühlen. Im Feuilleton der Welt (Samstagausgabe) meinte ausgerechnet Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in einem durchaus rufschädigenden Artikel, dem Dichter einen weiteren Orden anheften zu müssen – Dylan sei der »Willy Brandt der Rockmusik«. Begründung: »Er zeigte uns eine Seite der USA, mit der wir uns identifizieren konnten, auch als Bomben über Vietnam abgeworfen wurden.« Blöd nur, dass Brandt diesen Angriffskrieg nicht nur nicht ablehnte, sondern wiederholt großes Verständnis »für unsere amerikanischen Freunde« äußerte. Klar, dass sich Exeget Steinmeier mit diesem Erfahrungshintergrund für den Dylan-Klassiker »Masters of War« begeistern kann, ohne sich selbst irgendwie angesprochen zu fühlen.

Unter der Überschrift »Ein großer Konservativer« schmiss sich Alan Posener in derselben Welt-Ausgabe aus einer etwas anderen ideologischen Ecke an den Sänger heran und zeichnete ein Zerrbild von Dylan als bibelforschendem Apokalyptiker, der – obwohl Posener reichlich Gegenbeispiele nennt – »nie Partei« gewesen sei. Dessen Protestsongs tut er als »opportunistische Ausflüge« ab, das von Steinmeier geliebte »Masters of War« gar als »vulgärmarxistisch«.

Wohl auch angesichts solcher Verehrer hat der Meister vorgesorgt und eine hohe Mauer um sich und sein Werk gezogen. Zur Ehrung aus Stockholm schwieg er wohlweislich und weise: Wissend, dass nichts als »Idiot Wind« durch den Raum zieht, wenn gewisse Leute den Mund öffnen.

18. Oktober 2016 07:33
Diese Seite ist eine auf spin.de gelagerte persönliche Homepage, deren Verantwortlichkeit beim Nutzer liegt.
spin.de ist eine große Online-Community mit Chat, Blogs, Foren, Online-Spielen und vielem mehr.
Deine eigene Homepage mit Blog und Gästebuch

Impressum · Datenschutz · Sitemap