spin.de · die Community: Chat, Forum, Online-Spiele - Finde neue Freunde!

» Kostenlos anmelden
Februar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345

MARTIN LUTHER -DER ANSCHLAG

   Theater / Oper / Kabarett   

Ort
Stiftsruine (Bad Hersfeld)
Im Stift
36251 Bad Hersfeld
Deutschland
ZeitFreitag, 23.06.2017 21:00
Tags
Beschreibung

Der Intendant der Bad Hersfelder Festspiele, Dieter Wedel, wird im Sommer 2017 MARTIN LUTHER - DER ANSCHLAG in der Stiftsruine in Bad Hersfeld inszenieren (Uraufführung zur Eröffnung am 23. Juni 2017).

Dieter Wedel über Luther in der Stiftsruine: „Die Besucher erwartet ein großes Spektakel über eine der widersprüchlichsten Figuren der deutschen Geschichte: ein Wut-Bürger, ein sprachgewaltiger Übersetzer, ein unflätiger Pöbler, ein Rassist, einer, der auf der Schwelle zur Neuzeit steht. Große LED-Wände erweitern die Erzählmöglichkeiten in der Stiftsruine. Mehrere Darsteller spielen Luther, viele Schauspieler, Musiker, Tänzer bevölkern die Bühne. Die Zuschauer glauben, den Ausgang der Geschichte zu kennen, aber vielleicht endet sie diesmal doch ganz anders.“

 

Dieter Wedel wird natürlich nicht einfach das Leben Martin Luthers nacherzählen: „Widersprüchlichkeit macht bekanntlich einen Charakter interessant, aber bei Luther sind die Widersprüche so gewaltig, so scheinbar unvereinbar, dass man den Eindruck hat, immer wieder verschiedenen Luthers zu begegnen.“ Dieter Wedel fügt hinzu: „Luther war gepeinigt von Furcht vor dem Ende der Welt und zugleich so mutig, sich mit den Großmächten seiner Zeit anzulegen, mit dem Papst und seinen Kardinälen, mit dem mächtigen Handelshaus Fugger, deren lukrative Geschäfte er mit seinen Angriffen auf den Ablasshandel störte.“


Fotos
Party-Fotos hochladen

Keine Fotos gefunden.
Quelle: kulturkurier
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Fehler melden