spin.de · die Community: Chat, Forum, Online-Spiele - Finde neue Freunde!

» Kostenlos anmelden
Sitemap
Durchsuche unsere Hilfe 

Tipps zum Anfang

Was sind Operatoren? Warum sind einige Namen mit einer anderen Farbe bzw. Schrift markiert?

In der Benutzerliste eines Raumes können die Nicknamen aus Kennzeichnungsgründen unterschiedliche Farben haben:

  • Ein grauer Nickname ist ein Nutzer, der kein öffentlich sichtbares Profil hat.
  • Ein schwarz gekennzeichneter Nickname ist ein registrierter Chatter ohne weitergehende Rechte.
  • Ein rot gekennzeichneter Nickname ist ein sogenannter "Perm-Op" (kurz für "permanenter Operator").
  • Ein blau gekennzeichneter Nickname ist ein sogenannter "Temp-Op" (kurz für "temporärer Operator").
  • Kursive Nicknamen sind gerade abwesend (away).
  • Fett dargestellte Nicknamen befinden sich auf Deiner Freundesliste.

Ops sind registrierte Benutzer, die über weitergehende Rechte verfügen, mit denen sie einzelne Benutzer aus dem aktuellen Chatraum verweisen können, einen bestimmten Internetzugang für den Chatraum kurz sperren können, oder einen Benutzer stumm stellen können.

Bei den "Perm-Ops" gibt es zudem die Unterscheidung zwischen sogenannten "Server-Ops" und "Chatraum-Ops". Während die "Chatraum-Ops" Oprechte nur in einem Raum evtl. auch mehreren Räumen haben, gelten die Oprechte der "Server-Ops" für alle Räume der Community, und im Gegensatz zu den "Chatraum-Ops" können sie einzelne Benutzer nicht nur im aktuellen Chatraum stumm stellen oder aus diesem verweisen, sondern sie in allen Chaträumen stumm stellen, sie ganz aus der Community - also vom Server - verweisen sowie für 24 Stunden bannen.

Ein "Perm-Op" wird vom Administrator des Raums ernannt und hat seine Rechte dauerhaft erhalten. Ein "Temp-Op" wurde lediglich kurzfristig durch einen "Perm-Op" oder einen anderen "Temp-Op" ernannt, um auszuhelfen. Sie behalten ihre Rechte nur, solange sie sich im Raum aufhalten; beim nächsten Betreten des Raums werden sie diese Rechte nicht mehr automatisch erhalten. Des Weiteren verfügen sie lediglich über das Recht, einen Benutzer aus dem Raum zu "kicken", also hinauszuwerfen, oder kurzzeitig für den Raum zu sperren. Weitergehende Rechte sind den "Perm-Ops" vorbehalten.

Die meisten Räume in spin.de werden nicht direkt von SPiN/spin.de verwaltet, sondern von anderen Chattern. Diese ernennen dann die permanenten Operatoren.
Wir haben daher wenig Einfluss auf die Fähigkeiten der ausgewählten Ops. Solltest du mit einem einzelnen Operator wiederholt Probleme bekommen, kannst du dich beim Administrator dieses Raums beschweren. Um herauszufinden, wer der Administrator ist, suche unter "Chat" in der Raumliste nach dem Raum, um den es geht und klicke am Anfang der entsprechenden Zeile auf das Raumsymbol.
Hilft dies nichts, solltest du dich damit abfinden und nach einem anderen Raum Ausschau halten.

Wie werde ich selbst Operator?
Du wirst von anderen "Perm-Ops" oder vom Raum-Administrator Oprechte angeboten bekommen, falls du häufig im Chat anzutreffen bist und einen positiven Eindruck hinterlässt.
Denk daran, dass ein OP eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe hat. Nämlich dafür zu sorgen, dass ein Raum ein möglichst angenehmes Umfeld für seine Chatter darstellt. Oprechte werden daher von uns nicht als Belohnung vergeben, sondern stellen vielmehr eine Pflicht dar.
Bitte vermeide es aber, wiederholt nach OP Rechten zu fragen, da dies oft als aufdringlich empfunden wird und auch die Wahrscheinlichkeit, einmal OP zu werden, verringert.

Wie werde ich selbst Raum-Administrator?
Lies dazu bitte den Text "Wie mache ich meinen eigenen Raum zu einem permanenten Raum? Wie registriere ich einen eigenen Raum?".