spin.de · die Community: Chat, Forum, Online-Spiele - Finde neue Freunde!

» Kostenlos anmelden
Sitemap
Durchsuche unsere Hilfe 

Was für Funktionen, Befehle etc. stehen mir im Raum zur Verfügung?

Funktionen im Chat

Rund um den Chat stehen dir allerhand Funktionen zur Verfügung, die es dir ermöglichen sollen, so komfortabel wie möglich zu chatten.
Einige der angegeben Funktionen stehen nur registrierten Benutzern oder VIPs zur Verfügung. Solltest du die eine oder andere Einstellung/Funktion auf die angegeben Weise nicht finden und doch wünschen, solltest du dich registrieren bzw. VIP werden :-)

Benutzerliste anpassen/aus"blenden"
Du kannst die Breite der Benutzerliste eines Chatraums/Dialogfensters selbst bestimmen, indem du mit der Maus auf den schmalen Balken rechts neben der Benutzerlisten-Scrolleiste faehrst, 1x klickst und mit gedrückt gehaltener linker Maustaste diesen einfach an die gewünschte Stelle ziehst.
Um die Benutzerliste vollständig aus- bzw. wieder einzu"blenden", den schmalen Balken einfach soweit wie möglich nach rechts außen ziehen.

Benutzerprofil anzeigen
Du kannst dir das Benutzerprofil eines Chatters direkt aus dem Raum heraus auf der Haupseite der Community anzeigen lassen:
Einfach in der Benutzerliste den gewünschten Nicknamen anklicken und im aufgehenden Menü dann "Profil..."; im privaten Dialog einfach nur den Nicknamen anklicken.

Privaten Dialog eröffnen
Du kannst einen Chatter direkt über die Benutzerliste eines Chatraums privat ansprechen ("anflüstern").
Einfach in der Benutzerliste den gewünschten Nicknamen anklicken und im aufgehenden Menü dann "Privatchat..."

Schriftfarbe ändern/Farbe zuweisen
Im Gegensatz zu anderen Chats gibt es bei uns keine Möglichkeit, für sich selbst Farben einzustellen, so dass alle anderen Chatter den Text, den man tippt, in dieser Farbe sehen. Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass dies "übersichtlicher" sei. Dies ist aber in großen Chat-Communities wie spin.de nicht so; wir haben das ausprobiert.

Stattdessen bieten wir eine andere Möglichkeit an: Wenn du dich auf das Gespräch mit 2 oder 3 Partnern konzentrieren willst, aber nicht unbedingt die Dialoge benutzen möchtest, kannst du selbst anderen Benutzern Farben zuweisen. Redest du also im Raum mit den Benutzern "a", "b" und "c" kannst du den Chat so einstellen, dass du alles, was Benutzer "a" sagt z.B. in rot, was "b" sagt z.B. in grün und was "c" sagt z.B. in blau siehst, während alle anderen Texte die normale Schriftfarbe behalten.
Diese Farbzuweisung ist übrigens temporär. Wenn der "eingefärbte" Chatter oder du den Raum verlässt, ist die individuelle Färbung beendet. Kehrt der entsprechende Chatter bzw. du z.B. später wieder zurück, musst du die Farbe erneut zuweisen.
Um einen Benutzer "einzufärben", einfach in der Benutzerliste den gewünschten Nicknamen anklicken und im aufgehenden Menü dann "Farbe zuweisen...". In der erscheinenden Auswahl klicke einfach den Nicknamen mit der gewünschten Farbe an und fertig.

Benutzer blocken
Um die Beiträge eine bestimmten Chatters für dich auszublenden, kannst du diesen blocken.
Einfach in der Benutzerliste den gewünschten Nicknamen anklicken und im aufgehenden Menü dann "Blockieren".
Weitere Infos zum Thema Blocken findest du hier.

Automatische Nicknamenvervollständigung
Manche Chatter haben ziemlich lange oder komplizierte Nicknamen. Die immer auszuschreiben, um die Person direkt und dabei korrekt anzusprechen, ist ein ziemlicher Stress, und deswegen brauchst du das auch gar nicht tun, das macht der Chat für dich:
Gib einfach den Anfang des Nicknamens (egal an welcher Stelle im Satz), den du ansprechen willst, in die Eingabezeile ein und drücke die Taste TAB auf deiner Tastatur, und schon wird der Nickname automatisch ausgeschrieben.
Sollte es mehrere Nicknamen geben, auf die deine Eingabe passt, kannst du durch erneutes Drücken von TAB zwischen den Möglichkeiten wechseln.

Text "wiederherstellen"
In den Chaträumen/Dialogfenstern kannst du Text, den du schon einmal geschrieben und abgeschickt hast, "wiederherstellen", bei Bedarf verändern und erneut abschicken. Das ist sehr nützlich, wenn z.B. ein Dialogpartner von dir gerade mal für eine Minute nicht im Chat ist und du ihm in dieser Zeit eine Nachricht gesendet hast oder wenn du einfach irgendetwas noch einmal sagen willst, ohne alles noch einmal tippen zu müssen.
Um durch deine zuletzt geschriebenen Nachrichten zu "blättern", muss der Cursor in der Eingabezeile zu sehen sein, dann die Shift-/Hochstell-Taste gedrückt halten und die Pfeil-nach-oben- bzw. Pfeil-nach-unten-Tasten drücken.

Gesprächsverlauf anhalten
Du kannst den bisherigen Gesprächsverlauf anhalten und nachlesen. Das ist sehr nützlich, wenn du z.B. mal kurz vom Rechner weg warst und jetzt wissen möchtest, was zwischenzeitlich passiert ist.
Schiebe einfach die Scrolleiste rechts im Chatfenster mit der Maus nach oben. Auch wenn weiterhin Beiträge in den Chat geschickt werden, kannst du jetzt in Ruhe lesen, ohne dass dir immer die neuen Nachrichten in die Quere kommen und du wieder von vorne anfangen musst.
Um zum aktuellen Stand des Chatverlaufs zurückzukehren, schiebe die Scrolleiste einfach soweit runter, bis es nicht mehr geht.

"Raum betreten/verlassen"-Meldungen anzeigen/ausblenden
Wenn man die allgemeinen "Raum betreten/verlassen"-Meldungen im Raum nicht angezeigt bekommen möchte, kann man sie ausblenden.
Gehe dazu auf der Startseite auf "Einstellungen"->"Chat" und entferne durch 1x-Klick das Häkchen vor "Nachricht, wenn jemand einen Raum betritt/verlässt".

Abwesenheitsmodus aktivieren/deaktivieren
Du kannst z.B. für den Fall, dass du gerade mal nicht am Rechner bist, eine Abwesenheitsnachricht hinterlassen. Sobald du eine solche aktivierst, wird dein Nickname in der Benutzerliste eines Chatraums sowie in deinem Profil kursiv dargestellt und jeder, der dich direkt anspricht, erhält eine entsprechende Meldung.

Um eine Abwesenheitsnachricht zu aktivieren, hast du mehrere Möglichkeiten:

  • Im Chatraum bzw. im Dialog gib in der Eingabezeile z.B. /away einkaufen ein und schicke den Befehl mit der "Enter"/"Return"-Taste ab. Den anderen Benutzern wird nun die Meldung "AWAY: Benutzer ist momentan nicht da: einkaufen" angezeigt.
  • Wenn du gerade in keinem Raum bist, klicke oben in der Navigation auf den kleinen Monitor neben dem Menüpunkt "Chat". Es öffnet sich ein Fenster. Gib unter "Abwesenheitsmodus" deine Nachricht, z.B. "einkaufen" ein und klicke auf "Aktivieren". Den anderen Benutzern wird nun die Meldung "AWAY: Benutzer ist momentan nicht da: einkaufen" angezeigt.

Solange du im Abwesenheitsmodus bist, wird statt des kleinen Monitors da oben in der Navigation neben deinem Nicknamen eine Tasse im Vordergund eines Monitors angezeigt.

Um den Abwesenheitsmodus zu beenden, klickst du einfach auf das Tassensymbol und dann neben der Abwesenheitsnachricht auf "Deaktivieren"; oder tippe in der Eingabezeile eines Chatfensters /away und schicke den Befehl ab.

Einstellen, ob und wer einen ansprechen/einladen darf
Um zu konfigurieren, ob und von wem du private Dialoge und Einladungen empfangen möchtest, klicke auf der Startseite auf "Einstellungen". Du kommst automatisch zum Punkt "Privatsphäre". Wähle dort bei Dialoge/Einladungen die von dir gewünschte Option aus. Zur Verfügung stehen:

  • annehmen (ja, von allen)
  • nicht annehmen (nein, gar nicht)
  • nur von Freunden
  • nur von Freunden und Leuten im Raum
  • nur von registrierten Nutzern

Maximale Zahl von Dialogen einstellen
Wenn du nicht mehr als eine bestimmte Anzahl an Dialogen gleichzeitig führen willst, kannst du ein persönliches Limit einstellen. Ist dieses Limit erreicht, werden dir automatisch keine weiteren Dialoge anderer Chatter mehr durchgestellt, und diese erhalten eine entsprechende Meldung. Du kannst dann aber weiter selbst Dialoge öffnen.
Zum Festlegen deines Dialoglimits klicke auf der Startseite auf "Einstellungen"->"Chat", stelle unter "Max. Zahl von Dialogen" die entsprechende Anzahl ein und speichere die Umstellung durch Klick auf "Einstellungen speichern".

Texte markieren
Standardmäßig markiert der Chat Zeilen rot, in denen dein Benutzername vorkommt. Wenn du lieber bei anderen Wörtern rot markieren würdest, kannst du in deinen Einstellungen mehrere Wörter eintragen, auf die der Chat reagieren soll. Diese werden dann statt deines Benutzernamens verwendet.
Zum Festlegen deiner gewünschten "Signalwörter" klicke auf der Startseite auf "Einstellungen"->"Chat", trage unter "Texte markieren" durch Komma voneinander getrennt die Wörter ein und speichere die Umstellung durch Klick auf "Einstellungen speichern".

Chat-Typ einstellen
Schaltet die Verbindungsart zwischen HTML5 und Java um. Verwende einfach das, das bei dir am besten funktioniert. Üblicherweise dürfte das die Version ohne Java sein.

Verhalten der Chatfenster einstellen
Standardmäßig werden Chaträume und private Dialoge als sog. Tabs ("Registerkarte") unten innerhalb des Browserfensters geöffnet, in dem du spin.de offen hast. So kannst du komfortabel zwischen den Räumen/Dialogen wechseln, ohne die Übersicht zu verlieren.
Für den Fall, dass du gerade einmal nicht das Browserfenster mit spin.de nutzt, aber nicht übersehen möchtest, wenn dich z.B. jemand im privaten Dialog anspricht, kannst du einstellen, dass ein neuer Dialog in einem eigenem Fenster aufgeht; das gilt dann allerdings auch für Dialoge, die du selbst öffnest.
Und wenn dir extra Chatfenster ganz allgemein lieber sind als Tabs, kannst du auch das von vornherein festlegen.
Klicke auf der Startseite auf "Einstellungen"->"Chat", aktiviere unter "Chat-Fenster" die von dir gewünschten Optionen und klicke dann auf "Einstellungen speichern".

Chat-Makros selbst definieren
Als VIP kannst du Chat-Makros mit eigenen Inhalten gestalten. Zum Festlegen deiner persönlichen Makros klicke auf der Startseite auf "Einstellungen"->"Chat"->"Chat - Makros", trage in die entsprechenden Felder deine gewünschten Aktionen ein und speichere das Ganze durch Klick auf "Einstellungen speichern". Mehr Informationen zu Makros findest du hier.

Lieblingsräume festlegen
Wenn du bestimmte Chatraumfavoriten hast, kannst du sie als Lieblingsräume definieren. Dann werden sie dir gleich auf der Startseite angezeigt, und du kannst ohne umständliches Durchklickern sofort hinein.
Zum Definieren deiner Raumfavoriten klicke auf das kleine Zahnrad bei deinen Chatraum-Favoriten bzw. den Raumvorschlägen auf der Startseite, trage die Raumnamen ein (achte bitte auf die richtige Schreibweise, da sonst der Startseitenlink in einen ganz anderen Chatraum führt) und klicke dann auf "Einstellungen speichern".